Kundenstimmen

Ob Selbstbild und Fremdbild übereinstimmen, können diejenigen am besten beurteilen, die meine Dienste in Anspruch nehmen:

O-Töne zu Textarbeiten

„Frau Schröder schreibt seit Jahren meine wichtigen Briefe (…) und die Wirkung ist verblüffend.“ (Timo Leukefeld, Geschäftsführer der Timo Leukefeld GmbH in einer E-Mail vom 01.11.2019)

„Mit dieser Version bin ich rundum zufrieden. Jetzt habe ich ein gutes Gefühl.“ (Annelie Ehrke, Inhaberin der Schlossapotheke Gebesee in einer E-Mail vom 26.07.2017)

„Das haben SIE EXCELLENT gemacht!!!“ (Frank Orschler, Geschäftsführer der Königsee Implantate GmbH in einer E-Mail vom 29.02.2016)

O-Töne zu Seminaren und Trainings

„Mir hat der Tag in Rudolstadt sehr gefallen. Sie haben mein Selbstbewusstsein wieder etwas gestärkt und ich konnte wichtige Informationen mit nach Hause nehmen.“ (Steffi Berg, Landesinnungsverband für das Thüringische Dachdeckerhandwerk in einer E-Mail vom 15.11.2019)

„Kompetente und sehr sympathische Vermittlung des Themas“ (aus einem Feedback-Bogen eines offenen Seminars in Dresden, 21.05.2019)

„Ihr Kurs hat meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr sehr gut gefallen.“ (Timo Leukefeld, Geschäftsführer der Timo Leukefeld GmbH in einer E-Mail vom 20.03.2017)

O-Töne zu Trauerreden

“Vielen Dank für Ihre wunderbare Rede! Die hätte der Oma gefallen und Sie haben sie wunderbar in ein Bild gebracht, dass ihr sehr entsprochen hat. Alle in der Familie waren sehr berührt von Ihren Worten.“ (Dr. Jana Gierschke aus Jena in einer E-Mail vom 07.11.2021)

 „(…) was Sie aus diesen ganzen Erzählungen und Stichwörtern, was seine Person angeht, präzise genau aufs wirklich kleinste Teil das so perfekt machen könnten, hätte ich niemals gedacht. (…) Die Worte, die Sie in der Rede gefunden haben, hat mir dieser kurzen Zeit der Trauerfeier noch einmal diese 21 Jahre widerspiegelt. (…) Ich hab auch ganz viel Zuspruch von Mama ihrer besten Freundin und dem Bürgermeister bekommen, dass der Abschied von H. sehr würdevoll und respektvoll gelaufen ist. Die beste Freundin von meiner Mama hat sich bei mir regelrecht bedankt über diese wahrhaftige Rede.“ (Daniela Jähne aus Mellingen in einer E-Mail vom 11.07.2021)

„Es gab durchweg positives Feedback zu Ihrer Rede und sie hat maßgeblich zu einem würdigen und gelungenen Abschied beigetragen. Wir finden es bewundernswert, wie Sie sich nach einem nur zweistündigen Gespräch so gut in eine Person hineinversetzen können, die Sie nie persönlich kennengelernt haben.“ (Familie John aus Großfahner in einer E-Mail vom 11.06.2020)

O-Ton zu Hochzeitsreden

„Vielen herzlichen Dank, dass Sie die Rede nochmals überarbeitet haben. Ich finde sie jetzt perfekt und bin sehr froh darüber, dass ich Ihre Hilfe in Anspruch genommen habe.“ (G. H. aus Eisenberg in einer E-Mail vom 07.06.2016)

O-Ton zur Prozessbegleitung

„Ganz lieben Dank für Dein Coaching. Deine Rückmeldungen haben mir sehr viel gebracht und für mich einiges geklärt.“ (Doris Voll aus Jena in einer E-Mail vom 11.10.2019)

Auch als Fachautorin gefragt

„Es war eine Freude, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Sie können sich sicherlich vorstellen, dass sich nicht jeder Autor so geschliffen ausdrücken kann wie Sie.“

(Dr. Barbara Hentschel, einst Chefredakteurin agrarmanager, in einer E-Mail vom 02.05.2016)